Navigationsgeräte Test 2015

Navigationsgeräte Test 2014

Navigationsgeräte Test 2014

Im aktuellen Navigationsgeräte Test 2015 vom großen Navigationsgeräte Testsieger Portal ist die Reihenfolge folgende: Tomom auf eins und drei, Falk auf Platz 2. Testsieger und absoluter Liebling von Kunden und Experten ist derzeit das TomTom Via 135. Warum?

Preis und Leistung der Navigationssysteme

Während man früher mehrere hunderte Euros für ein anständiges Navi gezahlt hat, ist durch die immer größer werdende Konkurrenz von Smartphones der Preiskampf gestartet und man bekommt sehr gute Geräte für knapp hundert Euro. Der Testsieger kostet knapp 150 Euro und ist damit für jedermann erschwinglich.

Leistung, Routenführung, Display

Ein gutes Navigationssystem machen die oben genannten Faktoren aus. In allen drei Kategorien schneiden die Geräte im Test sehr gut ab. Nichts ist nerviger, als minutenlang auf ein GPS Signal zu warten oder eine Rputenführung, die mehr verwirrt als führt. Ein gut lesbares Display, vor allem in der Sonne ist weiterhin von großer Wichtigkeit.

Stiftung Warentest 2015

Auch das große Test Institut Stiftung Warentest hat 2014 wieder Navigationsgeräte getestet. Das sidn die Ergebnisse der 6 -7″ Navis.

1) Becker Ready 70 LMU (2,0 – “gut”)
2) Garmin Nüvi 2797LMT (2,2 – “gut”)
3) Tomtom Go 6000 (2,3 – “gut”)

Advertisements